Home > Mit der Zahnbürste putzen: sie kann noch mehr…

Mit der Zahnbürste putzen: sie kann noch mehr…

Spielen Sie mit dem Gedanken, eine elektrische Zahnbürste zu kaufen, ist dies auf jeden Fall eine gute Idee. Denn sie sorgt bei der richtigen Anwendung für ein deutlich besseres Reinigungsergebnis der Zähne – vor allem dann, wenn Sie sich für eines der besten Modelle in unserem elektrische Zahnbürste Test entscheiden. Dann kann ihre alte Handzahnbürste aus dem Badezimmer entschwinden und in den Ruhestand gehen. Denn für das Reinigen Ihrer Zähne benötigen Sie diese dann ja nicht mehr, wenn diese Aufgabe von einer elektrischen Zahnbürste bzw. Schallzahnbürste übernommen wird.

Aber Stop! Schmeißen Sie Ihre alte Handzahnbürste nicht gleich weg, wenn diese noch in einem (hoffentlich) einigermaßen vernünftigen Zustand ist. Denn Sie können eine Zahnbürste für noch viele weitere Aufgaben im Bereich der Reinigung nutzen – nicht nur für das Putzen Ihrer Zähne. Wir geben Ihnen ein paar kreative Vorschläge, wo Sie beim Putzen eine Zahnbürste bestens einsetzen können und wo sie viele kleine und größere Probleme löst…

Ecken reinigen mit der Zahnbürste


Bei allen Stellen, wo Sie mit einer normalen „großen“ Bürste oder anderen Putzhilfsmitteln nicht hinkommen, ist die Zahnbürste das ideale Hilfsmittel. Sie ist klein und handlich und hat zudem einen langen Stil. Somit kommen Sie mit einer Zahnbürste meist wunderbar in kleine und schwer zugängliche Ecken und Nischen, die normalerweise kaum erreichbar sind. Die dort angesammelten Ablagerungen und Verschmutzungen können Sie mit dem ehemaligen Utensil für die Zahnreinigung meist rest- und problemlos entfernen.

Fliesenfugen reinigen


Auch zum Reinigen von Rillen und Fugen eignet sich eine alte Zahnbürste bestens. Sie können unter anderem den Dreck aus den Fliesenfugen in Küche, Bad und Co herausputzen, der sich oft im Laufe der Zeit dort ansammelt. Mit den Borsten einer Zahnbürste kommen Sie nämlich wunderbar in die Zwischenräume zwischen den Kacheln bzw. Fliesen, die in der Regel leicht vertieft sind und daher beim Wischen mit einem Wischmopp oder ähnlichen nicht immer so gut erreicht werden. Somit sammelt sich dort mit der Zeit Schmutz an, der auch dazu führt, dass die Fugenmasse zwischen den Fliesen sich mit der Zeit verfärbt und nicht mehr die Farbe hat, die sie ursprünglich mal hatte. Um dies zu verhindern, hilft eine regelmäßige Reinigung mit einer alten und aussortierten Zahnbürste. Allerdings ist es doch (auch abhängig von der gekachelten bzw. gefliesten Fläche) eine ziemliche Sisyphusarbeit.

Ritzen putzen

Überall im Haus gibt es so kleine Rillen, Löcher und Fugen, an denen sich mit der Zeit der Dreck festsetzt. Sei es der Übergang vom Wasserhahn zum Waschbecken im Badezimmer oder in der Küche, die Ritzen einer Duschtür oder Duschkabine oder wo auch immer. Wenn Sie sich etwas umschauen, werden Sie auch in Ihrem Haushalt viele kleine Ritzen finden, an denen sich mit der Zeit der Dreck ansammelt, z. B. bei Möbeln und Co. Diese können Sie mit den dünnen und weichen Borsten einer Zahnbürste wunderbar reinigen und so den Dreck aus den Ritzen und Löchern „popeln“.

Tastatur reinigen

Auch in technischen Geräten sammelt sich mit der Zeit viel Dreck und Schmutz. Ein Beispiel sind die Zwischenräume bei einer PC-Tastatur. In diesem sammeln sich im Laufe der Zeit meist Staub, gegebenenfalls Essensreste und weiterer Dreck. Das sieht nicht wirklich lecker aus und kann mit der Zeit auch die Funktion der Tastatur beeinflussen. Die Zwischenräume können Sie aber mit einer Zahnbürste gut reinigen. Achten Sie hierbei aber darauf, dass Sie den Dreck nicht in die Tastatur hineindrücken, sondern aus dieser herausbürsten. Sonst kann die Reinigungsaktion kontraproduktive Ergebnisse bringen.

Technische Geräte reinigen

Aber auch viele andere technische Geräte können Sie mit einer Zahnbürste saubermachen. Unter anderem lassen sich die kleinen Stoppeln von Bart oder Haaren aus einem elektrischen Rasierer oder einem Haarschneider beseitigen. Auch in einem Fön sammelt sich mit der Zeit Schmutz an, z. B. beim Ventilator, der für den Luftstrom sorgt. Auch in der Küche finden sich elektrische Gerätschaften, die ab und zu mal mit einer Zahnbürste gereinigt werden können bzw. sollten. Da wäre z. B. das Innenleben eines Toasters, bei dem sich oft mit der Zeit Brotreste sammeln. Aber auch die Knöpfe eines Backofens bzw. Herdes sind meist mit der Zeit verschmutzt. Küchenmaschinen und andere Küchengeräte, an die bzw. an deren Innenleben nur schwer heranzukommen ist, lassen sich bestens mit einer Zahnbürste putzen.

Auch Kopfhörer, Fernbedienungen und viele weitere Technik lassen sich mit einer Zahnbürste vorsichtig säubern. Generell gilt immer: Ziehen Sie den Stecker, bevor Sie an bzw. in den Geräten herumwerkeln. Zudem sollten Sie unbedingt darauf achten, dass die Zahnbürste trocken und sauber ist, damit Sie nicht noch zusätzlichen Schaden durch Schmutz oder gar Defekte durch Feuchtigkeit anrichten.

Küchenhilfen reinigen

Und noch einmal geht es zum Putzen mit der Zahnbürste in die Küche. Denn auch viele weitere Küchenutensilien fernab von Toaster, Herd und Co können Sie mit einer Zahnbürste säubern. Unter anderem eignet sich eine Zahnbürste gut, um verstopfte Löcher eines Siebes zu reinigen und diese wieder „freizupieksen“. Aber auch andere Dinge mit löchriger oder geriffelter Oberfläche sind vor dem Putzen mit einer Zahnbürste nicht sicher, z. B. die Käsereibe oder ähnliches. Auch die Scheiben und Messer von Mixern und Co haben oft so kleine fiese Dreckecken, an die kaum heranzukommen ist. Mit einer Zahnbürste ist das hingegen meist kein Problem. Ebenfalls praktisch ist die Zahnbürste, um enge Gläser beim Abwaschen von innen zu reinigen, z. B. Sektgläser und Co. In diese ist in der Regel mit einer normalen Spülbürste kein Hineinkommen. Mit einer schmalen Zahnbürste und dem langen Griff ist es hingegen kein Problem, schmale Gläser auch von innen wieder blitzeblank zu bekommen.

Wie Sie sehen, gibt es viele Gelegenheiten, um eine Zahnbürste beim Hausputz zu verwenden. Daher sollten Sie diese nicht gleich wegschmeißen, wenn Sie sich eine neue elektrische Zahnbürste zulegen. Es gibt bestimmt noch die eine oder andere Situation, in der diese ihnen hilfreich zur Seite stehen kann…

May 8, 2018

Kommentare


There are no comments available.

Neueste Testberichte